Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG „world of money“

World of money nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Mit dieser Datenschutzerklärung werden Nutzer der Plattform www.world-of.money darüber aufgeklärt, welche personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden und welche Rechte sie nach dem Datenschutzgesetz (DSG 2000) haben.

Soweit im Text geschlechterspezifische Ausdrücke verwendet werden, gelten diese für beide Geschlechter gleich.

 

  1. Personenbezogene Daten

Mit der Registrierung bei world-of.money willigt der Nutzer ausdrücklich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch world-of.money ein. Eine Nutzung der Plattform www.world-of.money  ist zum Teil nicht nur für registrierten Nutzer möglich.

Die Registrierung setzt eine Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung voraus. Im Rahmen der Registrierung gibt der Nutzer folgende personenbezogene Daten bekannt:

Name, Adresse, Geburtsdatum, Email Adresse, Telefon

Diese Daten werden benötigt um eine gesetzmäßige Abwicklung beziehungsweise Verwaltung einer eventuellen Zusammenarbeit, für eventuelle Vertriebspartnerschaften, an sich auf der Plattform präsentierenden Unternehmen, sicherstellen zu können.

 

  1. Verwendung der Daten

Die von world-of.money erhobenen Daten werden mittels Datenbanken und elektronischer Instrumente unter Einhaltung der Bestimmungen des österreichischen Datenschutzes zur Auftragsabwicklung gespeichert, verarbeitet und an den jeweiligen Emittenten weitergegeben. Der Nutzer erklärt hierzu seine ausdrückliche Zustimmung.

Ausdrücklich hingewiesen wird darauf, dass die Übermittlung und Überlassung von Daten an Empfänger in Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes keinen Beschränkungen gemäß § 13 DSG 2000 unterworfen ist.

Die vom Nutzer bekannt gegebenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Erbringung der Dienste von world-of.money erforderlich ist respektive so lange world-of.money gesetzlich oder rechtlich zur Aufbewahrung verpflichtet ist.

 

  1. Rechte des Nutzers

Gemäß dem Bundesgesetz über den Schutz personenbezogener Daten (Datenschutzgesetz 2000 - DSG 2000), wird der Nutzer über folgende Rechte aufgeklärt:

 

3.1 Recht auf Auskunft

Der Nutzer hat gemäß § 26 DSG das Recht, jederzeit Auskunft über die zu seiner Person bei world-of.money gespeicherten Daten sowie allfällige Empfänger dieser Daten zu verlangen. Diese Auskunft ist unentgeltlich und wird grundsätzlich per E-Mail, in Ausnahmefällen auch schriftlich erteilt. Das Auskunftsverlangen ist unter Beifügung eines Identitätsnachweises (Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises) unterschrieben an

Wirtschaftsberatung Finanzquadrat GmbH

Am Teller 20

AT-9071 Köttmannsdorf

zu richten.

 

3.2 Recht auf Richtigstellung oder Löschung

Gemäß § 27 DSG hat der Nutzer im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben das Recht, jederzeit die Berichtigung bzw. Löschung der von ihm gespeicherten Daten zu verlangen. Hierzu ist das Begehren unter Beifügung eines Identitätsnachweises (Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises) unterschrieben an

Wirtschaftsberatung Finanzquadrat GmbH

Am Teller 20

AT-9071 Köttmannsdorf

zu richten.

 

3.3 Recht auf Widerruf

Diese Einverständniserklärung kann durch den Nutzer jederzeit und ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden. Ein solcher Widerruf ist unter Beifügung eines Identitätsnachweises (Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises) unterschrieben an

Wirtschaftsberatung Finanzquadrat GmbH

Am Teller 20

AT-9071 Köttmannsdorf

zu richten.

 

Gemäß § 28 Abs 1 DSG 2000 sind die Daten danach binnen acht Wochen aus der Datenanwendung zu löschen.

 

  1. Sicherheitshinweis

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nicht sicher ist. Insbesondere stellen E-Mails keine gesicherte Kommunikation dar, da das Auslesen von Inhalten technisch nicht ausgeschlossen werden kann. Der Nutzer trägt insofern für die Sicherheit der von ihm an world-of.money bzw. Wirtschaftsberatung Finanzquadrat GmbH übermittelten Daten selbst Sorge.

 

  1. Cookieverwendung

world-of.money verwendet Cookies, um den Nutzer während des Besuchs auf der Website und im Rahmen unserer Dienstleistungen als Nutzer erkennen zu können und um technische Daten für das korrekte Funktionieren einzelner Angebote auf dem Computer zu speichern.

Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse der Nutzung der Website ermöglicht.

Wir nutzen Google-Adwords-Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und abrufbar sind) für Remarketing-Zwecke um Ihnen Online-Werbung von world-of.money auch zu einem späteren Zeitpunkt, innerhalb des Google Werbenetzwerks, anzeigen zu können. Es handelt sich hierbei um Langzeitcookies, die für einen maximalen Zeitpunkt von 6 Monaten gespeichert werden können.

Zusätzlich verwenden wir Google Analytics, um Ihre Online-Aktivitäten auf unserer Seite zu erfassen. Dadurch können wir in anonymisierter Form auswerten, wie viele User unsere Plattform besuchen und welche Inhalte wie oft angesehen werden. Es handelt sich hier um Cookies von Google Analytics, die auf Ihrem Rechner gespeichert und von Google ausgewertet werden können.

Durch die Nutzung unserer Plattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass die oben angeführten Cookies verwendet werden dürfen. Wir weisen darauf hin, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website verwenden können, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Bitte beachten Sie, dass die gängigen Internetbrowser in den Standardeinstellungen Cookies akzeptieren. Dies kann in den jeweiligen Browsereinstellungen geändert werden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit unter http://www.google.com/ads/preferences die Nutzung von Google-Cookies zu deaktivieren.

 

  1. Social Media Plugins

Auf der Plattform werden Plugins folgender Sozialer Netzwerke genutzt:

Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland

Twitter Inc., Attn: Copyright Agent, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103

XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg

LinkedIn Ireland, Gardner House, Wilton Place, Wilton Plaza, Dublin 2, Irland

Weitere Sozial Media Plugins können jederzeit ohne Änderung der Datenschutzbestimmungen hinzugefügt werden.

Sofern Sie beim Besuch der Plattform bei einem der genannten Sozialen Netzwerke eingeloggt sind, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den jeweiligen Servern von Facebook, Twitter, Xing oder Linkedin hergestellt. Die Betreiber der Sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass Sie unsere Plattform benutzt haben und mit welcher IP-Adresse der Besuch erfolgte und können dadurch unsere Plattform Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir als Plattformbetreiber keinerlei Kenntnis über Inhalte des Datenaustauschs zwischen Ihnen und den Betreibern der sozialen Netzwerke haben. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte an Facebook, Twitter, Xing oder Linkedin direkt beziehungsweise lesen Sie deren Datenschutzhinweise.

Sollten Sie keine automatische Verbindung zu Facebook, Twitter, Xing oder Linkedin durch die genannten Plugins wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Plattform von Ihren Benutzerprofilen auf den sozialen Netzwerken aus.