Kategorie Archive: 6 Risikohinweise, Checklisten, Informationen von Kapitalanlagen

Investieren in Kryptowährungen! Chance oder Risiko?

Investieren in Kryptowährungen! Chance oder Risiko?     Blog von Alfred Salzmann Heute möchte ich ein kryptisches und aktuell ein sehr brisantes Thema ansprechen. Die immer bekannter werdende Kryptowährung. Der eine oder andere hat schon mal von einer Kryptowährung gehört, oder wurde bereits darauf angesprochen. Wenn von einer Kryptowährung gesprochen wird, so wird auch immer…
Mehr lesen

Österreich macht Crowdinvestments prospektpflichtig

Österreich macht Crowdinvestments prospektpflichtig Blog von Alfred Salzmann Nachrangdarlehen sind ein vom Gesetzgeber ausdrücklich erlaubtes alternatives Finanzinstrument, mit dem Crowdinvestments angeboten werden. Dem VKI ist das ein Dorn im Auge und hat gegen ein Unternehmen geklagt. Nun hat das Berufungsgericht eine folgenschwere Entscheidung getroffen.   Die Crowdfunding-Branche ändert sich: Österreichs Aufseher regeln den boomenden Markt…
Mehr lesen

Strukturierte Anleihen

Strukturierte Anleihe – Zinsen plus Risiko Der Kauf einer strukturierten Anleihe bietet sich an, wenn … … Sie bei einem gesteigerten Risiko eine höhere Verzinsung erzielen möchten. Ein Engagement in strukturierte Anleihen ist vor allem unter langfristigen Gesichtspunkten interessant. Im Gegensatz zu normalen Anleihen bieten sie in der Regel eine höhere Verzinsung. Dafür muss der…
Mehr lesen

Kapitalschutz-Zertifikate

Mit dem Kapitalschutz-Zertifikat gehen Sie auf Nummer sicher Der Kauf eines Kapitalschutz-Zertifikats bietet sich an, wenn … … Sie hinsichtlich der weiteren Entwicklung am Aktienmarkt unsicher sind. Mit dem Kauf eines Kapitalschutz-Zertifikats können Sie auf die langfristige Entwicklung am Aktienmarkt setzen. Dabei gehen Sie nur ein sehr geringes Risiko ein, da Kapitalschutz-Zertifikate die Rückzahlung eines…
Mehr lesen

FMA-Warnung zu hochriskanten Finanzprodukten

FMA-Warnung zu hochriskanten Finanzprodukten Blog von Alfred Salzmann, 25.01.2017   Die Finanzmarktaufsicht (FMA) warnt aufgrund einer Information der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde  (ESMA) vor dem Angebot von spekulativen Finanzinstrumenten wie etwa CFD, binäre Optionen und rolling spot Forex. Derartige zu Spekulationszwecken eingesetzte Produkte sind für Retailkunden äußerst riskant. Sie sind nicht standardisiert, und die Produkteigenschaften können sich…
Mehr lesen

Immobilien oder Aktien – was ist die bessere Investition?

Unser einzigartiger Ausblick darüber, was an den Börsen wirklich passiert.   Immobilien oder Aktien - was ist die bessere Investition?   Bernd Schmid | 20. September 2016   Liebe Foolishe Leserin und lieber Foolisher Leser,   letzte Woche traf ich mich mit einem Freund, der ein Unternehmen im Immobiliensektor gegründet hat. Er hat es fast geschafft,…
Mehr lesen

Update für österreichische Kunden zu Questra eine Kapitalanlage ab 4% pro Woche

QUESTRA HOLDING Mit einer Kapitalanlage bei Questra Holdings erhalten Sie je nach Kapitaleinsatz zwischen ca. 4% bis 6% pro Woche. Kapitaleinsatz ab € 90,00   ACHTUNG für österreichische Kunden! Questra Holdings Inc. Veröffentlichungsdatum:30. September 2016 | Kategorien: Investorenwarnung Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) kann gemäß § 4 Abs. 7 1. Satz Bankwesengesetz (BWG) durch Kundmachung im Internet, Abdruck im…
Mehr lesen

Bankgeheimnis ist Geschichte

Am 1. Oktober ist das Bankgeheimnis Geschichte Blog übernommen von FondsProfessionals vom 19.09.2016 In Zukunft müssen österreichische Banken sämtliche Kontoverbindungen ihrer Kunden an das Finanzministerium melden. Alle Bankverbindungen werden unter einem individuellen "Personenkennzeichen" zentral gespeichert und sind gesammelt abrufbar. Ab 1. Jänner 2017 tritt der weltweite Austausch von Kontodaten ausländischer Kunden über die nationalen Steuerbehörden…
Mehr lesen

Ein ausgewogener „Alternatives“-Speiseplan für Investoren

Aberdeens Speiseplan für Investoren Genauso wie eine ausgewogene Ernährung für einen langes Leben sorgen kann, erhöht der Aufbau eines ausgewogenen Anlageportfolios die Chancen für die Erzielung langfristigen und nachhaltigen Wachstums. Erfahren Sie mehr ....... PDF-Anhänge 15 (378 kB)
Mehr lesen

CHECKLISTE zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten für KMU

Die Erfahrung vieler Gewerblicher Vermögensberater zeigt, dass gerade kleinere Unternehmen nicht ausreichend über die vielen Finanzierungsmöglichkeiten informiert sind. Diese Checkliste wurde vom Fachausschuss Gewerbliche Vermögensberatung im Fachverband Finanzdienstleister erstellt und beinhaltet eine demonstrative Aufzählung von Tipps und Hinweisen. Hier geht es zur Checkliste Checkliste-Finanzierung-KMU_06-06-13 Für weitere Informationen steht Ihnen nach Terminvereinbarung gerne Wirtschaftsberatung Finanzquadrat GmbH…
Mehr lesen